Martin Lintzen

Der Klavierbau war bis in die Anfänge des 20. Jahrhunderts eine der Schlüsselindustrien in Deutschland. Mit Produktionszahlen im siebenstelligen Bereich war die Pianoforte – Manufaktur maßgeblich von wirtschaftlicher Bedeutung in Europa. Dabei hat sich die handwerkliche Kunst und Tradition im Klavierbau bis auf den heutigen Tag erhalten.

Handwerkliche Kunst und Tradition

Seitdem ist das Instrument Klavier von unserer Musik- und Kulturwelt nicht mehr wegzudenken. Die tägliche Auseinandersetzung mit dem Instrument unter Berücksichtigung seiner 300-jährigen Entwicklungsgeschichte ist dabei ein wichtiger Faktor, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen.
Dieser Tradition und hohen Qualitätsstandards fühlen wir uns verpflichtet – ganz gleich, ob es sich um Ihr Klavier oder einen Konzertflügel handelt.